H. Th. Niesen

Lebenslauf

Heinz Th. Niesen

* 6.11.1961 in Gerolstein

Studium:
WS 86/87- WS 92/93 Universitätsklinik Köln

Approbation:
01.07.1995

Ärztliche Tätigkeit:

01.01.1994 – 30.06.1995 AIP, Dreifaltigkeits- Krankenhaus

Aachenerstraße, Köln- Braunsfeld

Prof. Dr. med. H.P.G. Schneider

Orthopädie

01.07.1995 – 30.09.1996 Weiterbildungsassistent Orthopädie

Gemeinschaftspraxis Dres. M. Thiel u. E. Zeimantz

Hauptstraße, Gerolstein

01.10.1996 – 31.3.1999 Weiterbildungsassistent Chirurgie

Krankenhaus St. Elisabeth, Gerolstein

Chefarzt Dr. H. Conradi, Chirurgische Abteilung

01.10.1999 – 31.03.2000 Weiterbildungsassistent Gemeinschafts-

Praxis Dr. U. Ahrens u. Dr. E. Merkle

Comesstraße, 50321 Brühl

01.04.2000 – 30.09.2001 Weiterbildungsassistent Innere Abtlg.

Krankenhaus St. Elisabeth, Gerolstein

Chefarzt Dr. H. Esten

01.10.2001 – 31.03.2002 Weiterbildungsassistent für Allgemein-

Medizin Gemeinschaftspraxis

Dr. R. Feindel, Dr. Th. Ganß,

Dr. S. Asoklis, Alter Weg 5, Ulmen

Seit 01.04.2002 Eigene Praxis für Allgemeinmedizin

Raderstraße 4, 54568 Gerolstein

Nebentätigkeiten: seit 1995 notärztliche Tätigkeit für DRK

und Krankenhaus Gerolstein, seit 2008 Leitender Notarzt

seit 2001 Mitbetreuung der

Koronarsportgruppe Gerolstein

seit 2007 Ausbildung der medizinischen

Fachangestellten Berufsschule Gerolstein

Weiterbildungsermächtigung Allgemeinmedizin 30 Monate